Die Mitglieder der AKG

 

Der Arbeitsgemeinschaft kommunaler Großkrankenhäuser (akg e.V.) gehören 21 Krankenhäuser und Krankenhausverbünde aus dem gesamten Bundesgebiet an. Die Spanne reicht von Häusern mit 924 Betten, wie das Klinikum Fulda, bis zum größten kommunalen Krankenhauskonzern Deutschlands, Vivantes in Berlin, mit 5.086 Betten.

Insgesamt existieren in Deutschland 2087 Krankenhäuser mit 506.954 Betten: davon 250.345 in öffentlicher Trägerschaft, 177.632 in freigemeinütziger und 78.977 in privater Trägerschaft.

Die akg repräsentiert rund 38.200 Betten und vertritt damit rund 7,5 % des gesamtdeutschen Krankenhausmarktes.

Auf diesen Seiten finden Sie die einzelnen Mitgliedskliniken mit ihren wichtigsten Daten. Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf den jeweiligen Internetseiten. 

 

 

Copyright 2017 akg Arbeitsgemeinschaft kommunaler Groß-Krankenhäuser